Aufbau Yogastunde 2018-03-12T22:25:02+00:00

Aufbau einer Yogastunde mit Kamala

Yogaunterricht Hamburg Gruppen

Wir beginnen jede Yogastunde mit einer Anfangsentspannung im Liegen. Ich führe dich mit einer kurzen progressiven Muskelentspannung und einem Body-Scan durch deinen Körper. Die progressive Muskelentspannung beruht auf der wechselweisen Anspannung und Entspannung der Muskulatur.

Beim Body-Scan handelt es sich um eine Reise durch deinen Körper, ein gedankliches Abtasten (Scannen) deines Körpers. Du konzentrierst dich auf deinen Körper und deinen Atem, nimmst deine Gedanken und Gefühle wahr, ohne diese zu bewerten und lässt sie zur Ruhe kommen. So gewinnst du Abstand vom hektischen Alltag und der Außenwelt und kannst erst einmal ganz bei dir selbst ankommen.

In einem entspannten Zustand fühlst du dich wesentlich wohler und kannst dich besser konzentrieren. Danach praktizieren wir Pranayama (Atemübungen), um die Atmungsorgane und das Herzkreislaufsystem zu stärken und unseren Energiefluss anzuregen. Diese Übungen sind sehr energetisierend und haben eine gute Wirkung auf das Nervensystem.

Beim Sonnengruß wärmst du deinen Körper auf und aktivierst alle Muskeln und Organe. Der Sonnengruß ist eine Abfolge von 12 Yogahaltungen (Asanas), die dynamisch im Atemrhythmus ineinander übergehend ausgeführt werden. Die anschließenden verschiedenen Asanas lösen Verspannungen auf, machen dich flexibler, stärken deine Muskeln und fördern die Koordination und das Gleichgewicht. Dabei lässt du deinen Atem tief ein- und ausströmen und entspannst in die Haltung hinein. So werden auch deine inneren Organe besser durchblutet und können sich entspannen. Du erhältst ein wundervolles Körpergefühl – entspannt und lebendig zugleich.

Yogaunterricht Hamburg entspannt

Die Yogastunde endet immer mit einer ausführlichen Tiefenentspannung. Bei angenehmen Klängen werde ich dich mit meiner einfühlsamen Stimme in einen herrlich tiefenentspannten Zustand führen. Während der Tiefenentspannung können dein Körper und Geist wunderbar regenerieren. Die Selbstheilungskräfte arbeiten in tiefer Entspannung bestmöglich, ausgelöste Alphawellen inspirieren und beruhigen. Nachdem die Asanas und Pranayama deine Energien aktiviert und zum Fließen gebracht haben, können sie in der Tiefenentspannung harmonisierend auf allen Ebenen wirken – körperlich, mental und emotional. Du fühlst dich ausgeglichen, kraftvoll und vital.

Mein Yogaunterricht findet in einem wunderschönen Raum in einer sehr persönlichen und angenehmen Atmosphäre statt. Ich biete die Kurse in kleinen Gruppen (maximal 6 TN) und in Einzelstunden an, so kann ich individuell auf deine Bedürfnisse eingehen.

Möchtest du mich kennenlernen und Yoga für dich entdecken? Hast du schon Yoga-Erfahrung und möchtest die wohltuende Wirkung der regelmäßigen Yogapraxis in einer geführten Yogastunde in Gemeinschaft genießen? Dann besuche mich gern zu einer Schnupperstunde. Ich freue mich auf dich!

Bitte melde dich vorher telefonisch oder per E-Mail bei mir an:
Tel. 0176/56947774, kamala@yogaunterricht.hamburg.

Buddhafigur Yogaunterricht Hamburg

„Yoga ist eine Reise nach innen. Vom Körperlichen zum Energetischen. Vom Groben ins Feine. Es ist eine physisch fordernde Praxis, die uns zeigt, wo wir offen sind und wo wir festhalten, wo wir zu viel Kraft einsetzen und wo zu wenig, wo wir im Fluss sind und wo wir stocken, wo wir aufmerksam sind und wo zerstreut. Yoga ist Meditation in Bewegung.“ Verfasser unbekannt