Yoga Kursplan2018-04-05T11:45:31+00:00

Aktueller Kursplan Yoga Hamburg

Yoga Hamburg aktueller Kursplan 2018

Yin Yoga Hamburg mit Kamala

Melde dich gern zu einer kostenlosen Probestunde bei Yin Yoga Hamburg mit Kamala an:
Telefonnummer: 0176 56947774
E-Mail: kamala@yogaunterricht.hamburg

Hatha-Yoga sanft – Yoga zum Wohlfühlen, Loslassen, Entspannen:

Eine entspannende, harmonisierende Hatha-Yogastunde für Yogaanfänger und Liebhaber eines sanften Yogastils. Einfache Yogastellungen mit sanften Dehnungen schenken Dir mehr Flexibilität und Beweglichkeit. Die Atemübungen aktivieren deine Energien und bringen sie zum Fließen. Am Ende der Stunde genieße eine ausgedehnte Tiefenentspannung zur Regeneration von Körper und Geist. Lass für eine Weile den Alltag hinter dir und schenke dir Zeit für dich selbst.

Hatha-Yoga intensiv – für alle, die bereits mit Yoga vertraut sind und ihre Praxis intensivieren möchten:

Im Wechselspiel aus Kraft und Dehnung, Anspannung und Entspannung entwickelst du Stärke und Durchhaltevermögen sowie die Fähigkeit loszulassen und zu entspannen. Energetisierende Atemübungen und Tiefenentspannung verhelfen dir zu neuer Kraft und Konzentration. So kannst du deinem Alltag aufrecht, kraftvoll und gelassen begegnen.

Yoga für Rücken und Körpermitte

Yoga ist der Schlüssel für mehr Beweglichkeit in der Wirbelsäule. Bewegungsmangel, Fehlhaltungen und Stress verursachen auf Dauer Rückenschmerzen. Unsere körperliche Betätigung beschränkt sich oft auf das Sitzen oder einseitige, immer gleiche Bewegungen. Dabei verkümmert unser Körper und reagiert mit Verspannungen und Schmerzen und wir fühlen uns gestresst. Sanfte Übungen aus dem Hatha-Yoga lösen Verspannungen, stabilisieren oder entlasten und sorgen für eine beweglichere Wirbelsäule. Regelmäßige Yoga-Praxis stärkt deine Muskulatur, befreit dich von Schmerzen und verbessert deine Körperhaltung.
Wenn du unter ernsthaften Rückenschäden leidest, frage bitte vorher deinen Arzt.

Yin-Yoga am Abend

Dein Tag war lang und anstrengend? Mit diesem Abendprogramm kannst du dich vom Leistungsdruck des Tages befreien. Yin-Yoga ist eine ruhige Praxis. Sie beruhigt das Nervensystem und hilft dir dabei, zu entspannen und Stress abzubauen. Während bei den meisten Yogastilen Kraft und Muskulatur im Vordergrund stehen, geht es im Yin-Yoga um die Dehnung der tiefen Bindegewebsschichten (Faszien). Wir wollen muskulär wirklich loslassen und nur die Zeit und die Schwerkraft auf uns wirken lassen. Durch das längere Halten der Asanas kann man leichter loslassen und eine tiefe Entspannung erfahren. Dabei wird mit Kissen und Decken gepolstert, um das Dehnen zu dosieren und das Loslassen zu erleichtern. Eine beruhigende Stunde zum Ausklang des Abends. “Yin Yoga zielt nicht darauf ab, dass der Körper eine ideale Asana erreicht, sondern dass die Asana den Körper erreicht.“ (Bernie Clark)

Regelmäßige Wochenend-Workshops

An den Wochenenden biete ich regelmäßig Workshops zu Entspannungstechniken wie „Yoga Nidra“„Progressiver Muskelentspannung“ und „Chakra-Meditation“ an.
Wenn du Fragen zu meinen Kursen, den Inhalten oder den Kurszeiten hast, schreibe einfach eine E-Mail an mich: kamala@yogaunterricht.hamburg.

Yoga Hamburg Buddhafigur

Yin Yoga – In der Ruhe liegt die Kraft

Informationen zu Yin Yoga Hamburg mit Kamala
unter Telefon: 0176 56947774

Yin Yoga Hamburg mit Kamala – Entspannen, Loslassen, Energie aufladen

Wirkungen von Yin Yoga auf der Körperebene:
Das Fasziengewebe wird geschmeidig gemacht, Kräftigung von Gelenken, Bändern und Sehnen, Entspannung des zentralen und vegetativen Nervensystems.
Wirkungen von Yin Yoga auf der geistig emotionalen Ebene:
Durch langes Halten können Empfindungen auf körperlicher, geistiger emotionaler Ebene besser wahrgenommen werden. Wir können beobachten, wie wir darauf reagieren und wie alles miteinander verwoben ist.
Erhöhung der Spürgenauigkeit: Was ist gesunde Dehnung, Kompression, Schutzverspannung?
Den Geist zur Ruhe bringen: wenn der Körper entspannt ist, kann auch der Geist entspannen. Eine gute Vorbereitung für die Meditation.
Wirkungen von Yin Yoga auf energetischer Ebene:
Durch das Lösen von Gewebespannung und Blockaden kann Vitalenergie (Chi, Prana) aktiviert werden, die durch Meridiane (Nadis) im Fasziengewebe fliesst.